Hamburg Business Centre
   
Schleswig-Holstein Business
Centre (WTSH)
   
Investitionen in Schleswig - Holstein
   
BSCI Representative Office in Indien
   
Social Compliance und BSCI
   
IGEP - Zertifizierung
von Natursteinen
   
German-Indian Round Table (GIRT)
   
Natursteine und Mineralien (MICA & Stone)
   
Rugmark Stiftung Indien
 
The Little Keb-School
 
 
 
 

Wir repräsentieren in Indien das deutsche Bundesland Freie und Hansestadt Hamburg vertreten durch die

Behörde für Arbeit und Wirtschaft der Freien und Hansestadt Hamburg.

Die IGEP Foundation vertritt durch Ihren Vorsitzenden Dr, Dietrich Kebschull die Behörde für Arbeit und Wirtschaft der Freien und Hansestadt Hamburg in Wirtschaftsbeziehungen in Indien

Hamburg ist eines der dynamischsten Zentren der deutschen und europäischen Wirtschaft mit einer langen Tradition im Handel mit Ländern aus der ganzen Welt. Mit mehr als 5000 Unternehmen, die direkt mit dem Export verbunden sind, Europas zweitgrößtem Container-Seehafen und dem drittgrößten Luftfahrtstandort der Welt, ist Hamburg eine pulsierende Handelsmetropole im Norden Deutschlands

 

Mit der Ausweitung der Europäischen Union gelangte Hamburg wieder auf seine Angestammte Position im Herzen Europas. Die vorteilhafte Lage der Stadt zwischen Nord- und Ostsee, versetzt in Hamburg ansässige Unternehmen in die Lage nicht nur exzellente Handelsbeziehungen in das alte Europa aufrecht zu unterhalten, sondern auch die angrenzenden Märkte Osteuropas optimal zu erreichen. Durch seine guten Beziehungen in andere Länder und Kontinente ist Hamburg „das Tor zur Welt“

 
Die Behörde für Wirtschaft und Arbeit der Freien Hansestadt Hamburg koordiniert die außenwirtschaftlichen Aktivitäten und stellt in Hamburg ansässigen Firmen Beratungsdienstleistungen zur Verfügung. Hier werden u.a. Strategien und Möglichkeiten der der Exportförderung entwickelt und Unternehmen in Fragen des Außenhandels und fremder Märkte beraten. Ebenso wird kleinen und mittelständischen Unternehmen Unterstützung bei der Suche nach neuen Märkten im Ausland gegeben oder die Betreuung von Delegationen organisiert
 

Unsere Aufgabe als die Repräsentanten der Behörde für Wirtschaft und Arbeit der Freien und Hansestadt Hamburg ist die ständige Weiterentwicklung der Kooperationen zwischen deutschen und indischen Unternehmen, die Unterstützung indischer Unternehmen bei dem Aufbau eigener Geschäftsverbindungen oder die Unterstützung bei der Suche noch Lieferanten, Distributoren oder strategischen Partnern aus Handel und Technologie in Deutschland. Umgekehrt gilt dies für Hamburger Unternehmen, die Interesse an Indien bei der Beschaffung, Absatz oder Produktion haben.

Besondere Dienstleistungen für unser Partnerland finden sie hier.

 
Powered by S.M Consultants